Entwickle eine autarke Wasserversorgung für die erste Trashbank (Müllverarbeitungsanlage) in der gesamten Langkat Area (Sumatra, Indonesien)

Du möchtest gerne durch Deine Thesis einen ökologischen Mehrwert erzielen und ein Konzept entwickeln, das in der Realität umgesetzt wird?

Wir haben das perfekte Thema für Dich!

„Project Wings“ baut das größte Recyclingdorf der Welt auf Sumatra in Indonesien. Unsere Umweltorganisation widmet sich genauso der Entwicklungshilfe und so haben wir in Bukit Lawang - der Ort, wo unser Recyclingdorf entsteht - die erste Trashbank der Region errichtet. Sie ist der Grundstein für eine kreislauforientierte Müllentsorgung - also Infrastruktur, die für uns in Deutschland selbstverständlich scheint.

In der Trashbank werden alle Arten von Müll sortiert und gereinigt. Hierfür wird eine Menge Wasser benötigt. Noch wird dieses Wasser aus den Bergen hergeleitet und mit einem provisorischen Filter in den Erdboden abgeleitet. Dies muss sich verbessern!

Auf das circa 150 Quadratmeter große Wellblechdach fallen jährlich 2950 Liter pro Quadratmeter Niederschlag - fast 450.000 Liter Wasser in Summe.

Wir benötigen ein Konzept, wie man dieses Regenwasser am sinnvollsten nutzen kann, um eine autarke Wasserversorgung der Trashbank sicherzustellen und gleichzeitig zu gewährleisten, dass keine schädlichen Stoffe in den Erdboden gelangen. Wie kann man das Regenwasser am besten vom Dach ableiten, speichern, den Maschinen zuleiten, filtern, in den Boden abführen, beziehungsweise wiederverwenden? Was wird benötigt und welche Kosten entstehen?

Das Konzept soll unter bestmöglichen ökologischen und ökonomischen Bedingungen umgesetzt werden. Das Beste daran ist: nach Deiner theoretischen Ausarbeitung kannst Du selbst vor Ort zur Realisierung beitragen. So tat es zum Beispiel unser Bauingenieur David, der nach seiner Bachelorarbeit in Bukit Lawang seine Ideen in die Tat umgesetzt hat.

Bei Interesse melde dich bei Leonie unter leonie.deimann@project-wings.de.



Weitere Informationen

Unternehmen
Project Wings gGmbH
Abschlussart
Bachelorarbeit / Masterarbeit / Diplomarbeit / Magisterarbeit / Dissertation / Habilitation
Ansprechpartner/in
Frau Leonie Deimann
Mail: leonie.deimann@project-wings.de
Tel.: +49 (0) 176 20217000
Branche
Maschinenbau und Betriebstechnik
Zusatzinformationen





TIPP: Dein Profil wird dem Unternehmen übermittelt. Erziele einen besseren Eindruck, indem Du es vollständig ausfüllst.