Online-Studie zum Wohlbefinden von vortragenden Personen in virtuellen Meetings



  • Guten Tag,

    Eine Gruppe von Psychologiestudierenden an der WWU führen zurzeit eine Studie durch, welche den Zusammenhang untersucht zwischen Wohlbefinden von z.B. Lehrern (oder generell vortragende Personen) und Verhalten der zuhörenden in online-Meetings.

    Es werden noch dringend Versuchspersonen benötigt und jede Teilnahme hilft, um die Validität der Ergebnisse zu gewährleisten.
    Die Bearbeitungsdauer dieser Studie beträgt für Personen, welche keinen Versuchspersonenstundennachweis für die WWU wollen lediglich 5-7 Minuten. Man schaut sich zwei kurze Videos an und füllt drei übersichtliche Fragebögen aus.

    Mit dem folgendem Link kommt man zur Studie: https://ww3.unipark.de/uc/zugezoomt_affekt/
    Die Befragung ist bis zum 16.07.21 offen.

    Das Team dankt vielmals den teilnehmenden Personen!
    Für Rückfragen kann man sich an die Versuchsleiter wenden deren Kontaktdaten in der Umfrage zu finden sind.



  • Liebe Forums-TeilnehmerInnen,

    Ich bedanke mich nochmal rechtherzlich für alle Personen die bisher teilgenommen haben!

    Allerdings fehlen doch noch einige Versuchspersonen. Deswegen möchte hier noch einmal dazu aufrufen an der Studie teilzunehmen.

    Die Erhebungsphase wird voraussichtlich verlängert werden müssen, aus diesem Grund endet die Befragung noch nicht am 16.07.21. Wir erhoffen bis zum 23.07 genug Versuchspersonen zu haben (zurzeit fehlen noch ca. 24).

    Vielen Dank!


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.