Internetquellen als Literaturangabe



  • Hallo. Ich schreibe gerade an meiner Bachelorarbeit zum Thema Lexikalische Besonderheiten der russischen Werbesprache. Ich vergleiche in der Arbeit russische und deutsche Werbeslogans in den Printmedien. Nun finde ich leider keine Zeitschriften mit russischen Werbeanzeigen. Ist es erlaubt, den Korpus aus Google Bildern zusammenzustellen? Wie gebe ich diese dann im Literaturverzeichnis/Abbildungsverzeichnis an?

    Liebe Grüße


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.