Umfrage zu Mobilitätsgewohnheiten und Bedarfsangeboten

Umfrage zu Mobilitätsgewohnheiten und Bedarfsangeboten
Im Rahmen des Projektes TERMINAL möchte das Institut für Mobilität & Verkehr (imove) der Technischen Universität Kaiserslautern die Mobilitätsgewohnheiten und die Nutzerakzeptanz von innovativen Mobilitätsangeboten ermitteln, um dem Ziel des Projektes, den grenzüberschreitenden Pendlerverkehr in der Großregion durch automatisierte, bedarfsgerechte und öffentliche Mobilitätsangebote zu optimieren, näherkommen.
Helfen Sie uns, die Mobilität von morgen mitzugestalten, und beantworten Sie unsere Fragen.
Sie leisten damit einen wichtigen Beitrag zum Gelingen unseres Erprobungsprojektes! Unter allen Teilnehmern werden 20 Powerbanks verlost.
Sie können die Befragung unter folgendem Link starten:
• Deutsch:
https://survey.uni-kl.de/index.php/254273?lang=de
• Englisch:
https://survey.uni-kl.de/index.php/254273?lang=en
• Französisch:
https://survey.uni-kl.de/index.php/254273?lang=fr

Die Aussagekraft der Ergebnisse hängt ganz wesentlich davon ab, dass sich möglichst alle angeschriebenen Personen beteiligen. Daher freut sich unser Team über jeden, der die Umfrage beantwortet oder im privaten Kreis weiterleitet.

Die Teilnahme an der Befragung ist freiwillig. Ihre Angaben werden selbstverständlich streng vertraulich behandelt. Die forschungsbezogenen Ergebnisse werden ausschließlich in anonymisierter Form in Veröffentlichungen verwendet.


erstellt von Miriam Kuder


Ablauf eines Thesius-Surveys

  1. Fülle die Umfrage gewissenhaft auf dieser externen Seite aus: https://survey.uni-kl.de/index.php/254273?lang=de

  2. Am Ende der Umfrage wirst Du auf Thesius zurückgeleitet und kannst ein Ticket zur Auslosung an unserem aktuellen Preis ziehen.

  3. Du erhältst eine Bestätigung Deiner Teilnahme per E-Mail. Als Gewinner bekommst Du selbstverständlich auch eine E-Mail-Benachrichtigung.

Du hast noch offene Fragen zur Teilnahme? In unseren FAQ findest Du sicherlich eine Antwort.