Der Zusammenhang des psychologischen Kapitals mit der kognitiven Kompetenz

In diesem Forschungsprojekt soll der mögliche Zusammenhang des psychologischen Kapitals, bestehend aus Resilienz, Optimismus, Selbstwirksamkeit und Hoffnung, mit der kognitiven Kompetenz beobachtet werden. Zu diesem Zweck werden mit dem PSQ24 (PsyCapQuestionnaire) und dem KTK-N (Kölner Test zur kognitiven Kompetenz - numerisch) Daten erhoben und verglichen werden.


erstellt von Moritz Erhardt


Ablauf eines Thesius-Surveys

  1. Fülle die Umfrage gewissenhaft auf dieser externen Seite aus: https://www.soscisurvey.de/psycap-cognitivecompetence/

  2. Am Ende der Umfrage wirst Du auf Thesius zurückgeleitet und kannst ein Ticket zur Auslosung an unserem aktuellen Preis ziehen.

  3. Du erhältst eine Bestätigung Deiner Teilnahme per E-Mail. Als Gewinner bekommst Du selbstverständlich auch eine E-Mail-Benachrichtigung.

Du hast noch offene Fragen zur Teilnahme? In unseren FAQ findest Du sicherlich eine Antwort.