Hatte jemand ähnliche Probleme?



  • Hallo,
    seit knapp einer Woche habe ich jeden Nacht die gleichen Probleme. Ich kann sehr lange nicht einschlafen und wenn ich eingeschlafen bin, wache ich nach zwei oder drei Stunden wieder auf. Dann kann ich wieder lange nicht einschlafen da ich plötzliche hellwach bin, so dass die Nacht für mich zu einer Ewigkeit wird. Hatte jemand von euch solche Probleme? Woher können sie so plötzlich kommen? Was kann man dagegen tun?? Liebe Grüße



  • Hast du denn irgendwelche Probleme, die die belasten? Meistens ist Stress die Hauptursache für Schlafstörungen.
    Ich hatte zum Beispiel vor einigen Jahren Probleme bei der Arbeit und in der Zeit konnte ich sehr schlecht schlafen. Bei mir war es genauso wie du es beschrieben hast. Es ist auch für den Köerper zusätzlich eine Belastung, da sich die Schlaflosigkeit aud die Psyche negativ auswirkt.
    Das einzige was mir während dieser Zeit geholfen hat gegen die Schlafstörungen anzukämpfen war Melatonin. Ich konnte nur damit einschlafen.
    Mein Hausarzt hat mir damals Schlaftabletten angeboten, aber diese wollte ich nicht nehmen. Ich habe selbst ein bisschen recherchiert und nach einer natürlicheren Lösung gesucht und bin so auf Melatonin gestoßen.
    Wie gesagt, mir hat es super geholfen die schwere Zeit zu überbrücken. Du findest hier www.vitaminexpress.org/de/melatonin-kaufen ausführlichere Informationen über Melatonin. Ich habe meine Tablette auch bei dem Anbieter gekauft.
    Wünsche dir eine schnelle Lösung und hoffentlich bald einen ruhigen Schlaf.
    Liebe Grüße


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.