Auto und Bafög?



  • Hu-huch!
    kann mir jeman dsagen ob ich mein Auto beim Antrag für den Bafög auch eingeben muss. Es ist eigentlich auf meinen Vater wegen der günstigeren Versicherung angemeldet. Kann es zu problemen führen? Das Auto hat ja ca. 8 Stück gekostet. Undf ich bin als Fahrer eingetragen.



  • Wenn das Auto auf deinen Vater angemeldet ist, gehört es deinem Vater und nicht dir. Dann musst du es nicht erwähnen.



  • Perfekt. Danke



  • Als ich einen Gebrauchtwagen kaufte, ging ich davon aus, dass ich etwas ersetzen oder etwas Neues kaufen müsste, aber es gab Probleme, wo ich alles finden kann, was ich brauche. Gut, dass mein Freund mir von einem Geschäft erzählt hat, in dem ich verschiedene zubehör für Suzuki Vitara zu sehr günstigen Preisen finden konnte. Darüber hinaus gibt es eine Lieferung in verschiedene Länder, was sehr praktisch ist.


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.