4.0 Hausarbeit - Anfechten? Beschweren? Was dagegen tun?



  • Hey liebe Forenmitglieder,

    ich bin etwas verzweifelt. Habe nun die Note für eine meiner Hausarbeiten ("lustigerweise" meine vierte) zurückbekommen und bin schockiert! Meine Seminarleiterin hat mir eine 4.0 eingedrückt und ich verstehe die Welt nicht mehr.

    Meine vorherigen Hausarbeiten habe ich jeweils mit 1.3, 2.3 und 1.7 geschrieben. Ich verstehe überhaupt nicht wie sie mich so schlecht bewerten konnte. Der Durchschnitt von ihr ist etwas schlechter als der von anderen Professoren, aber nur um 0.2 Notenpunkte. Ich habe die schlechteste Note vom ganzen Kurs bekommen!

    Zwei sind durchgefallen oder haben nicht abgegeben - der Unterschied ist nicht einsehbar beim Notendurchschnitt. Weiß gar nicht was ich machen soll und mir ist total zum Heulen zu Mute. Vor allem, weil diese Hausarbeit einfach mal die meisten Creditpoints hat und meinen Schnitt so krank runtergezogen hat. Die anderen drei Hausarbeiten hatten je 8 Credits, 6 Credits und einmal 10. Diese HA hatte 12!!! Mein Schnitt ist einfach mal von einer 1.6 auf 2.4 gerutscht :'((

    Ich kann mir auch nicht erklären, warum sie mich nicht einfach hat durchfallen lassen. Das wäre mir 10 mal lieber gewesen als eine 4.0. Wir haben nämlich drei Versuche um eine Hausarbeit oder eine Prüfung zu bestehen. Habt ihr eine Idee ob man im Nachhinein noch durchfallen darf? Ich habe nächste Woche einen Termin für ihre Sprechstunde und frage warum das passiert ist. Kann mir es aber ehrlich gesagt überhaupt nicht erklären.

    Ist euch sowas auch schon mal passiert? Also, wenn ihr eigentlich gut seid und überhaupt nicht mit so einer schlechten Note gerechnet habt?

    Wisst ihr ob man die Note noch geändert bekommt? Kann man sich beim Prüfungsamt beschweren? Vielleicht einen zweiten Dozenten zur Überprüfung fragen?

    Ich versuche mich nicht zu ärgern, aber es fällt mir wirklich schwer :(



  • Hey doro,

    hast du schon nach einem Termin gefragt, um in der Sprechstunde deiner Professorin mit ihr darüber zu reden? Natürlich ist das super ärgerlich! Frag auf jeden Fall nach Feedback und eventuell kannst du es auch versuchen, dass sie dich durchfallen lässt. Darauf würde ich mich aber nicht verlassen!

    Beschweren kannst du dich, vermutlich aber ohne Erfolg. Bei einfachen Hausarbeiten denke ich nicht, dass dir das Prüfungsamt einen Zweitgutachter gibt. Bei Abschlussarbeiten ist das, denke ich anders.

    Mir ist es tatsächlich mal passiert, dass ich durch eine Klausur durchgefallen bin und es mir einfach überhaupt nicht erklären konnte. Habe dann beim Prüfungsamt angerufen und es stellte sich heraus, dass es ein Fehler war. Vielleicht ist das ja bei dir auch passiert oder du hast einen Fehler gemacht, der dir noch gar nicht bewusst ist.



  • Bevor du dich an irgendeiner Stelle beschwerst (das ist natürlich möglich, sollte aber immer die letzte Instanz sein), auch wenn es dir schwerfällt: Such erstmal das direkt und konstruktive Gespräch mit der Dozentin :) Das hast du ja eh vor (war der Termin denn schon?) und das ist der absolut richtige Weg. Ebenso nachvollziehbar ist, dass du super enttäuscht und auch sauer bist. Gönn dir da mal bisschen Abstand zu, damit dein Ärger bisschen vergeht, denn bei dem Gespräch solltest du bestenfalls frei von negativen Emotionen sein: Kommunikation ist der Schlüssel zu (fast) allem: auch in diesem Fall. Ich hab's selbst schon erlebt, dass da Missverständnisse oder Probleme in einem klärenden, wertschätzenden (!) Gespräch gelöst werden konnten. Alles Gute dir in der Sache! Und: Sag mal Bescheid, wie es lief! :)



  • Bist Du schon auf die Idee gekommen, dass die Note einfach gereachtfertigt sein könnte? Gute Noten vorher sind doch kein Garant dafür, dass deine Noten immer gut sein müssen :D



  • Ach, und es gibt auch kein "Recht" auf Durchfallen - zwischen einer 4 und einem nicht bestanden gibt es Unterschiede, sonst gäbe es ja auch die Unterscheidung nicht und niemand hätte je eine schlechte Note. Wenn Dozenten das anbieten, ist das nur Nettigkeit


Anmelden zum Antworten
 

Es scheint als hättest du die Verbindung zu Thesius Forum verloren, bitte warte während wir versuchen sie wieder aufzubauen.